Bachelorarbeit Informatik für ein barriereärmeres Web

Hilfsmittel für Blinde und Sehbehinderte. Alles was den Alltag erleichtert.
isamai
Beiträge: 1
Registriert: 10.04.2019
von isamai » 10.04.2019, 21:05
Hallo liebe Community!

Mein Name ist Inga, ich bin 23 Jahre alt und bin Medieninformatik-Studentin. Ich habe während meines Studiums ein besonderes Interesse entwickelt, mehr über barrierefreies Programmieren zu lernen und schreibe nun demnächst meine Abschlussarbeit. Dabei möchte ich mich gerne auf Schwierigkeiten von sehbehinderten oder blinden Nutzerinnen und Nutzern im Internet spezialisieren und wollte dazu vorab einfach mal eure Meinungen einholen.

Gemeint sind damit besonders Webseiten, auf denen ihr interagieren müsst, zum Beispiel bei der Bedienung von komplizierten Menüs, Formularen oder Ähnliches. Ich habe mich bei Funktionen wie zum Beispiel sich schnell abwechselnden Bildern oder Drag and Drop gefragt, wie schwierig das für euch in der Benutzung ist und welche Alternativen man anbieten könnte.
Was sind eventuelle Fallstricke oder Funktionen auf Webseiten, über die ihr im Alltag immer wieder stolpert, die schwer zu benutzen oder überhaupt nicht richtig zugänglich für euch sind oder euch einfach nur nerven? Welche Probleme in der Benutzung treten dort genau auf? Wo seht ihr unbedingtes Verbesserungspotential?

Mit eurem Feedback würdet Ihr mir sehr helfen! Eure Antworten oder Anregungen zu dem Thema könnt Ihr mir auch gerne an die Mail-Adresse barrierefrei-unterwegs@web.de senden!

Seewolf
Beiträge: 36
Registriert: 17.09.2018
Wohnort: Berlin
von Seewolf » 15.04.2019, 07:05
Hallo Isamai

Was mir aufgefallen ist,das es vermehrt Login/Registrierung Abfragen mit bunten Bildern
gibt z.b. von 8 Bildern, clicken sie alle Pkw an.
Bei solchen abfragen muss man dann irgendwann aufgeben und 100% Blinde sind dann ausgegrenzt!

Gruß euer Seewolf



cron